Zoom
2017 Fux Rotwein trocken (Bio) Weingut Nittnaus 0,75L

2017 Fux Rotwein trocken (Bio) Weingut Nittnaus 0,75L

ArtNr.: 155189
Die handgelesenen Trauben für diesen leichten, fruchtigen Zweigelt stammen vom Fuchsenfeld. Einer Lage in Halbturn ganz nahe der ungarischen Grenze, wo die Parndorfer Platte in den Heideboden ausläuft. In der Nase helle Früchte nach Kirschen und Beeren. Lebhaft und sehr leicht, feingliedrig und animierend.

Das Weingut wurde im Jahr 2012 Falstaff-Sieger bei der Rotweingala und zählt zu den Top-Adressen in Österreich! Der erste urkundlich erwähnte Name Nittnaus in Gols stammt aus dem 17. Jahrhundert. (Michael Nidnausz). Seit dieser Zeit betreiben die Nittnaus Weinbau und Landwirtschaft. 1927 errichtete Johann Nittnaus, der Großvater des heutigen Betriebsinhabers, das Gut in der Unteren Hauptstraße 49, wo sich der Betrieb heute noch befindet. Sein Nachfolger Johann Nittnaus stellte den gemischten landwirtschaftlichen Betrieb auf einen reinen Weinbaubetrieb um mit 10 ha Rebfläche, 70% Weißwein und 30% Rotwein. 1985 übernahmen Anita und Hans Nittnaus den elterlichen Betrieb und begannen, die Rebfläche umzustellen und zu erweitern. Vor allem wurde der Rotwein Anteil erhöht. Heute bewirtschaftet der Betrieb 25 ha Rebfläche, davon 90% rote und 10% weiße Rebsorten. Hauptsorte ist der Blaufränkisch mit über 6 ha, gefolgt vom Zweigelt, Blauburgunder, Merlot und St. Laurent. Bei den Weißweinsorten dominiert der Weißburgunder, weiter gibt es noch Chardonnay, Sauvignon Blanc und Neuburger. Bio-Produkt nach AT-BIO-402.

Artikelart Rotwein
Alk. in vol % 11,5
Weingut Nittnaus
Verschluss Schraubverschluss
Rebsorten Zweigelt
Hinweise Enthält Sulfite
Erzeuger Anita & Hans Nittnaus GmbH, A-7122 Gols
Bio Zertifikat Erzeuger AT-BIO-402
Jahrgang 2017
Herkunftsland Österreich
Region Burgenland
8,90 €
(€ 11,87 pro Liter)
zzgl. Versandkosten. Inkl. gesetzl. MwSt.